Zuchtziele

 

Ich möchte mit meinen Zuchtzielen einen Beitrag dazu leisten, dass diese wunderbare Hunderasse mit all ihren hervorragenden Familienhund -Eigenschaften und ihrer sehr robusten Gesundheit erhalten bleibt.

 

 

Zuchtziele

Eines meiner Hobbys ist die Wolfsspitzzucht. ich lebe mit meinen beiden Zuchthündinnen Despina und Anina-Soleil im Landkreis Osnabrück.

Ich möchte instinktsichere, gesunde Familien-Begleithunde züchten,die sowohl Kindern wie auch anderen Tieren gegenüber freundlich und tolerant sind. Despina und auch ihre Tochter Anina-Soleil gehören der Auslesezuchtgruppe des Vereins für Deutsche Spitze, VDH an.Die Welpen wachsen bei mir im Haus und Garten auf. Sie werden frühzeitig an die Abläufe in der Familie,ans Auto fahren, an Kinder und auch Katzen gewöhnt.

Ich richte meine Zucht am Dortmunder Appell aus! Bitte unterstützen Sie mit ihrer Unterschrift den Dortmunder Appell, welcher ein Umdenken der Züchter in Sachen Inzucht voran bringen möchte.

 

Die Vitalität einer Hunderasse kann durch einen zu hohen Inzuchtwert sehr stark leiden,so dass Erbkrankheiten,Allergien und ein geschwächtes Immunsystem die Folge sein können.

Ich setze deshalb auf Verpaarungen mit möglichst geringen oder wenn dann gut durchdachten Verwandschaftsbeziehungen, was zu einer grösseren genetischen Vielfalt führt, welche dem Hund gesundheitlich einen Vorteil bietet.Dadurch sehen die Welpen eher unterschiedlich aus,weil verschiedene Linien sich durchsetzen können,es "gleicht also nicht ein Ei dem anderen".

 

 

Für Interssierte, nachzulesen im Buch " Genetik für Hundezüchter" von Dr.Friedemar Krautwurst ( siehe "Literaturempfehlungen").

 

 

Für mich ist ein ausgeglichenes, instinktsicheres Wesen, gepaart mit Intelligenz und Lernbereitschaft und einem ausgeprägten "Will to Please" besonders wichtig.

Das üppige, volle Fell soll pflegeleicht sein und nicht zum Verfilzen neigen.

 

Des weiteren werden meine Hündinnen, sowie auch die Welpen BARF ( Biologisch Artgerechte Rohfütterung) ernährt. Ich verzichte auf Industriefutter. Durch Industriefutter entstehen häufig die verschiedensten Allergien, insbesondere wenn schon viele Generationen mit diesem Futter gefüttert und aufgezogen wurden.Viele Allergien können unserer Meinung nach, die Folge von Inzucht und Industriefutter sein.

 

BARF ist meiner Meinung nach die bestmögliche Ernährung für Hunde und bietet auch den Welpen einen optimalen Start ins Leben.

 

Nach oben